„The Traveller“ – neue Davidoff Limited Edition der Winston Churchill-Serie

(pm/sp) In der Mission, Aficionados rund um den Globus stets eine breite Palette von Geschmackserlebnissen zu bieten, lanciert Davidoff eine besondere Limited Edition der Winston Churchill Linie.

Davidoff Cigars bringt eine neue limitierte Cigarre der Winston Churchill Linie mit Tabaken aus mehreren Herkunftsländern auf den Markt. Die komplexe Robusto Cigarre mit Tabaken aus Nicaragua, Mexiko und der Dominikanischen Republik, wird nur für eine begrenzte Zeit erhältlich sein und zusammen mit limitierten Accessoires erscheinen, die eine von  Sir Winstons  vielfältigen Facetten präsentieren: „The Traveller“. Darüber hinaus wird eine exklusive Limited Edition für den Duty Free Handel lanciert. Sie enthält fünf der Cigarren der Limited Edition jedoch als Corona Format in einer Sonderverpackung.

„Nach der erfolgreichen Einführung der Winston Churchill „The Original Collection“ im Jahr 2014 und dem großen Erfolg der intensiveren „The Late Hour“ Linie mit ihrer branchenweit ersten und einzigartigen Mischung, deren Tabak in schottischen Whiskyfässern reifen darf, haben sich unsere Master Blender einer neuen Herausforderung gestellt. Erreicht haben sie die Kreation einer weiteren komplexen Mischung aus verschiedenen Herkunftsländern, die sich an dem reichhaltigen Charakter von Winston Churchill orientiert“, erklärt Sybille Johner, Head of Brand Marketing bei der Oettinger Davidoff AG. „Sir Winston war ein Entdecker, ein Reisender, der ständig seinen Horizont erweiterte, neue Orte erkundete und neue Dinge ausprobierte. Mit der neuen Limited Edition wollten wir genau diese Facette seines Charakters betonen. Unsere Master Blender haben einen hervorragenden Job gemacht und eine wundervolle, sehr ausgewogene Robusto Cigarre kreiert, die die Aficionados auf eine aufregende Reise der Sinne mitnehmen wird.“

Die Limited Edition CigarrenDie Traveller Cigarre wird in einem 50 x 5 Robusto Format gerollt und bietet zu Beginn vielschichtige holzige und erdige Noten, denen rasch süße und würzige Aromen folgen. Im zweiten Drittel verwöhnt wohltuende süße Cremigkeit den Gaumen mit feinen Noten von Kaffee, Leder und Spuren von Zimtgewürz, zusammen mit pfeffrigen und nussigen Noten. Die Cigarre endet mit intensivierten, komplexen Aromen von Holz und Leder, die durch gesalzene Karamellnoten ergänzt werden. Ein herrliches Geschmackserlebnis, inspiriert von Winston Churchills reichhaltigem Charakter und Leben.

Die Robusto Cigarren sind weltweit auf 8.000 Kisten limitiert. Die Inspiration für das Design der Kiste waren Reisekoffer aus Churchill’s Lebzeiten. Die Kiste in Lederoptik enthält zudem ein Befeuchtungssystem von Boveda, welches die Kiste in einen Reisehumidor verwandelt, sodass Aficionados ihre Lieblings-Cigarren mit auf Reisen nehmen können.

Die spezielle Aufmachung der Churchill Silhouette auf der Cigarrenkiste spiegelt einige der wichtigsten Orte auf dem Lebensweg von Sir Winston Churchill wieder: London, Washington, Marrakesch. Die  gleiche  Silhouette findet sich auf den 4.500 Packungen der Limited Edition mit fünf Corona Cigarren wieder, die exklusiv in ausgewählten Verkaufsstellen im Duty Free Handel weltweit erhältlich sind. Während Stärke und Geschmack dem Robusto Format entsprechen, sind die Aromen durch das kleinere Ringmass etwas intensiver.

Die Traveller Limited Edition ist perfekt für alle, die sich ein komplexes, ausgewogenes Cigarrenerlebnis wünschen.

Deckblatt: Dominikanische Republik

Umblatt: Negro San Andrés aus Mexiko

Einlage: Piloto  Mejorado  Visus,  Criollo  Seco  und  San  Vicente  Mejorado  Visus  aus  der  Dominikanischen Republik, Estelí Visus und Semilla A Visus Tabake aus Nicaragua

Formate:

Robusto 50 x 5

Corona 43 x 5 (exklusiv im Duty Free Handel erhältlich)

Neben den Limited Edition Cigarren lanciert Davidoff auch zwei Humidore, einen Aschenbecher, einen Cigarrenabschneider und ein Cigarrenetui, die allesamt eine Hommage an Winston Churchills Leidenschaft fürs Reisen darstellen. Die neuen Limited Edition Accessoires stelle wir unseren Lesern getrennt von der Cigarren-Platzierung vor.

http://www.oettingerdavidoff.com

Weitere Artikel aus der Rubrik: